zum cfk shop
MEDIZINTECHNIK      I      MASCHINENBAU      I      MESSTECHNIK      I      LUFT & RAUMFAHRT      I      FAHRZEUGTECHNIK      I      MODELLBAU      I      SHOWROOM



Steife CFK-
Stoßdämpfer-
aufhängung



Im Modellbau sind starke konstruktive und
materielle Anforderungen gestellt. Speziell
im Offroad-Bereich werden sowohl Leicht-
bau als auch extreme Haltbarkeit im Bauteil vereint
.


Um diese Ziele zu erreichen bieten sich hoch-
wertige Fertigungsmaterialien wie Carbon,
Dispal und PEEK-CF an. Diese Werkstoffe
stammen aus modernster inländischer Ferti-
gung und finden auch in der Formel 1, sowie
in der Luft- und Raumfahrt Verwendung.

Gerade im Modellbau ist der Einsatz von
CFK ein umstrittenes Thema. Zahlreiche Stür-
ze, Steinschläge und holprige Pisten lassen
die Kohlefaser bei achtlosem Einsatz schnell
brechen. Durch das gezielte Ausrichten der
Fasern, konstruktives Design und alternative Kunststoffe, wie z.B. schlagzähes PA, ist es
möglich, die Vorteile zu nutzen und die Halt-
barkeit zu erhöhen. Kräfte werden effektiv und
direkt übertragen und das Gewicht reduziert.









Torsionssteife
CFK-Servoplatte







Antriebsfeste
Si-Dispal-
Bremsscheiben






Hochfeste Dispal-
Antriebsflansche








Extrem leichtes
PEEK-
Hauptzahnrad


Maximale Gewichtseinsparung
Wärmebeständigkeit bis zu 170 Grad
hohe spez. Festigkeit und Steifigkeit
präzisere u. direktere Kraftübertragungen
Einsatz von schlagzäher Matrix
Individuelle Materialien f. jede Anwendung
MAYR - Faserverbundtechnik GmbH • Oberaustraße 14 • D - 83026 Rosenheim • Fon +49 (0) 80 31 - 44 04 - 0 • Fax +49 (0) 80 31 - 44 04 - 900 • E-Mail info@mayr-cfk.deWebdesign
english mayr faserverbundtechnik